FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Moderatoren: Gundohar, Eddard, Moderatoren

FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon Gundohar am Do Nov 19, 2020 21:00

Liebe Spieler,

da es sehr viele Anregungen und Beschwerden von Spielern gab, haben wir uns entschieden die Todesengel so zu verändern, dass sie besser werden. Außerdem wird an den stärken gegen die Wächter auch noch etwas verändert. Da man nie genau sagen kann, wie sich das auf das Balancing auswirken wird, behalten wir uns vor daran nochmals etwas zu ändern! Falls es also in eine andere Richtung nicht gut balanced sein sollte, werden wir da was ändern. Wir hoffen natürlich, dass das die beste Lösung ist, mit der alle zufrieden sind.

Am Dienstag, dem 24.11.2020, werden wir das Update einspielen. Es wird folgendes geändert:

Die Werte des Todesengels sind bis jetzt so:
Angriff: 10
Verteidigung: 10
Leben: 270

Und werden so geändert:
Angriff: 20
Verteidigung: 20
Leben: 600

Außerdem werden die stärken der Wesen folgendermaßen geändert:
Kinder der Macht -> von 6 auf 4 gegen Midgardschlangen
Hysterische Zentaurin -> von 6 in 4 gegen Feuerteufel
Feuerfee -> von 6 in 4 gegen Feuerteufel
Wilde Zentaurus -> von 6 in 4 gegen Zyklopen
Elfenbogenschütze -> von 6 in 4 gegen Zyklopen
Baumriesen -> von 6 in 4 gegen Todesengel
Elfenmagier -> von 12 in 4 gegen Todesengel

Ihr könnt hier gerne euer Feedback schreiben! Durch die Änderung werden die Wächter auch stärker, ihr schaut also am besten dann erstmal im Kampfsimulator ob ihr die Wächter noch locker schlagen könnt. :)

Liebe Grüße,
Euer Xhodon-Team



________________________________________
Dear players,

since there were a lot of suggestions and complaints from players, we decided to change the angels of death to make them better. In addition, we will also change the strengths against the guardians. Since it is never possible to say exactly how this will affect the balancing, we keep the right to change it again! So if it is not well balanced in any other direction, we will change that. Of course, we hope that this is the best solution that everyone is satisfied with.

On Tuesday, the 24.11.2020, we will release the update. The following will be changed:

The values of the angel of death have been like this until now:
attack: 10
Defence: 10
Life: 270

And are changed in this way:
attack: 20
Defence: 20
Life: 600

Furthermore, the strengths of the creatures are changed as follows:
Children of power -> from 6 to 4 against Midgard snakes
Hysterical centaurine -> from 6 to 4 against fire devils
Fire fairy -> from 6 in 4 against fire devils
Wild Centaurus -> from 6 in 4 against cyclopses
Elven Archer -> from 6 in 4 against Cyclops
Giant trees -> from 6 in 4 against angels of death
Elf mage -> from 12 in 4 against angel of death

Feel free to write your feedback here! By this change the sentinels will become stronger, so you better check the fight simulator first to see if you can beat the sentinels easily. :)

Best regards,
Your Xhodon Team
Benutzeravatar
Gundohar
 
Beiträge: 475
Registriert: Fr Sep 18, 2015 19:49

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon Aaskereia am Fr Nov 20, 2020 15:40

Hallo zusammen,

find ich gut, dann macht es endlich Sinn Todesengel zu konvertieren und das wächtern würde wieder Spaß bereiten.

Ich würde noch den Bonus von Kinder der Macht gegen Midgardgardschlagen von 6 in 4 reduzieren, dann haben alle Palawesen die gleiche Stärkenkonstellation gegen Wächterwesen.

Auch klasse das ihr an der Weiterentwicklung interessiert seid und auf dem Laufendem bleibt.

Hoffe das es in den anderen Welten auch weiter voran geht und die Änderungen in absehbarer Zukunft integriert werden.

Grüße und schönes Wochenende Aaskereia
Aaskereia
 
Beiträge: 106
Registriert: Di Mai 15, 2012 11:56
Wohnort: Xhodon

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon Gundohar am Fr Nov 20, 2020 16:38

Hallo Aaskereia,

ja, da hast du Recht. Wir werden den xfach Schaden der Kinder der Macht gegen die Midgardschlange auch auf 4 reduzieren.

Wir freuen uns über euer Feedback und sind offen auch noch Veränderungen mit rein zu nehmen!

Liebe Grüße,
Gundohar
Benutzeravatar
Gundohar
 
Beiträge: 475
Registriert: Fr Sep 18, 2015 19:49

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon pumukl am Fr Nov 20, 2020 16:50

Das ist eine sehr gute Entscheidung, finde es gut das ihr gehandelt habt.....endlich lohnt es sich wieder zu wächtern und ihr setzt damit auch ein Zeichen, das Euch die älteren Welten nicht egal sind.
pumukl
 
Beiträge: 18
Registriert: Do Jun 14, 2012 14:07

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon Aaskereia am Fr Nov 20, 2020 21:14

Wenn es um Anregungen geht hätte ich noch ein wichtige Sache.

Es geht um den Angriffschutz, der Grundlegend sehr wichtig ist, jedoch nicht richtig konzipiert ist.
Der Spielerschutz der kleineren steht an oberster Stelle, so haben sie die Chance nach und nach aufzubauen und entsprechend aufzuholen.
Jedoch bedarf dieser Schutz kein Spieler der sich mit den Großen messen möchte, sprich sie mit Kriegserklärungen und Spionageangriffen herausfordert. Hier find ich ist eine Lücke im System.
Wenn mir ein kleiner Spieler eine Kriegserklärung unterbreitet, sollte auch klar sein das er angreifbar wird. Dieser kann sich im Vorfeld überlegen ob eine solche Handlung ratsam wäre. Genauso kann es nicht sein, dass ein Spieler der eben im Angriffsschutz durch zu wenig Punkte steht, größere Spieler durch massive Spionageangriffe herausfordert und diese in keiner Form eine Antwort senden können. Hier verlässt der kleine Spieler ganz klar seine Komfortzone und diesem sollte klar sein das es hier zu Konsequenzen kommen kann.

Hier sehe ich genauso dringend Handlungsbedarf.

Viele Grüße Aaskereia
Aaskereia
 
Beiträge: 106
Registriert: Di Mai 15, 2012 11:56
Wohnort: Xhodon

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon Hera30 am Fr Nov 20, 2020 22:01

Super auch ich freue mich über neuerungen.

Stimme aber auch Aaskereia zu, bei den kriegserklärungen sollte klar sein, das dann auch jeder gegen jedem kämpfen kann und nicht nur der kleine den großen. Das muss noch geändert werden, sonst bringt es ja nichts wenn man den krieg erklärt.

LG Hera
Hera30
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo Jan 30, 2017 08:15
Wohnort: Xhodon

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon siblan am Fr Nov 20, 2020 22:18

Hallo,
dass das langweiliges Wächtern nicht so große Vorteile in der Welt brachte, fand ich eigentlich immer ganz gut. Ok, es ist schon extrem wie schnell die Todesengel da immer sterben. Aber da hätte eine Erhöhung von Leben auf 600 gerreicht. Att/Deff zu verdoppeln und gleichzeitig den Schaden abzuschwächen, das finde ich zu viel. Ich befürchte das wird die Welt so verändern dass man wie in allen anderen Welten nur wächtern, wächtern und :shock: wächtern muss um zu gewinnen (war bis jetz eig. auch so, nur nicht so stark).
Und das ist nicht das weswegen ich diese Welt spiele.


Gruß
siblan
siblan
 
Beiträge: 4
Registriert: Di Feb 21, 2012 20:38
Wohnort: Xhodon

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon Daidara am Sa Nov 21, 2020 00:55

Hallo,

ich verstehe nicht welchen Vorteil man davon hat, wenn Wächter stärker werden und die eigenen Wesen sogar noch schwächer gemacht werden.
Die ohne hin schon starken Spieler, die sich bereits viele Todesengel farmen konnten freuen sich da natürlich. Für alle anderen wird das Spiel dadurch nur NOCH langweiliger.

Wie ich das sehe bringt dieses Update genau das Gegenteil von "mehr Spaß" und "endlich lohnt es sich wieder Wächter zu farmen"

lg
Daidara
 
Beiträge: 1
Registriert: Di Jan 25, 2011 15:58

Re: FT Balancing Änderung / Firedevil World Balancing Change

Beitragvon mein C tut W am Mo Nov 23, 2020 13:57

Aufgrund der Schwächung des Elfenmagiers um 75% gegen Todesengel lohnt es sich nun nicht mehr, diese zu produzieren. Für mich ist das Update eher ein Aufruf, dass es Zeit wird, der Feuerteufelwelt den Rücken zu kehren.

Und tschüss...
mein C tut W
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi Mär 22, 2017 18:50
Wohnort: Xhodon


Zurück zu News & Mitteilungen